Direkt zum Seiteninhalt

Herz - Qigong

Angebote > Qigong
Das Herz-Qigong hat sowohl eine präventive als auch eine therapeutische Wirkung gegen die für unsere Zeit und unsere Zivilisation
so typischen Erkrankungen wie Bluthochdruck, - niederdruck, Herzrhythmusstörungen und Koronarsklerose sowie anderen
Beeinträchtigungen des Herz-Kreislaufsystems. Es hat sich ebenso bei Luftröhrenentzündungen, Lungenblähung (Lungenemphysem),
Nervenschwäche, Entzündungen des Magen-Darm-Traktes, Hexenschuss sowie Hals-, Schulter,- und Beinschmerzen als wirksam erwiesen.


Text oben wurde aus dem Buch
"Daoyin Yangsheng Gong nach Univ.-Prof. ZHANG Guangde
Dayoyin-Übungen zur Lebenspflege Dr. LI Xiaoqiu"
Seite 108 - Theorie des Herz-Qigong übernommen

Zurück zum Seiteninhalt